Die Anstrengungen, einem Bewohner/Patienten die Kompressionsstrümpfe anzulegen oder auszuziehen, sind eine der primären Ursachen für die körperliche Überbelastung von Pflegekräften, insbesondere an Händen und Fingern. Mithilfe von Easy Slides kann die Pflegekraft Kompressionsstrümpfe mühelos und ohne Kraftaufwand anlegen und ausziehen, ohne sich dabei zu verletzen.

Das Sortiment von ArjoHuntleigh umfasst zwei Anziehhilfen, die Easy-Slide (mit Zehenöffnung) und die Easy-Slide Caran (ohne Zehenöffnung) sowie die Ausziehhilfe Easy-Off. Easy Slides sind aus einem glatten, spezialbeschichteten Nylonmaterial gefertigt und haben zudem ein Zweilagen-Design, wodurch ein überaus glattes Hilfsmittel entsteht, das Reibungskräfte deutlich verringert. Weniger Reibung senkt die körperliche Belastung der Pflegekraft bei der Handhabung von Kompressionsstrümpfen beträchtlich. Beim Gebrauch der Easy Slides empfiehlt es sich, spezielle Gummihandschuhe zu tragen, weil diese die Griffigkeit am Strumpf erhöhen und die Belastung der Finger noch weiter verringern.

Vorteile

Von der Verwendung der Easy Slides profitieren sowohl Pflegekräfte als auch Bewohner/Patienten. Außerdem erhöht sich dadurch die Effizienz in der Pflegeeinrichtung.

  • Eine einfach anzuwendende Lösung.
  • Deutliche verringerte körperliche Belastung für Pflegekräfte.
  • Eine mühelose und ergonomische Alternative zum herkömmlichen, manuellen An- und Ausziehen.
  • Komfortablere und weniger anstrengende Routinen für Bewohner/Patienten.
  • Erhöhte Effizienz – Easy Slides sparen Zeit und Geld.
  • Strapazierfähige, wiederverwendbare Produkte mit langer Lebensdauer.
  • Verlängerte Lebensdauer der Kompressionsstrümpfe, die somit auch länger ihre therapeutische Kompressionsfunktion behalten.